Sie sind hier

Xtracon Schach Open - Kopenhagen Runde 4-7

Bild des Benutzers Jürgen Meyer

Mein Fortschritt im Turnier bleibt bisher hinter meinen Erwartungen zurück , immer das leidige Problem gute Stellungen zu verwerten und nicht zu verlieren .

In Runde 4 wurde ich sauber ausgespielt von meinen Gegner mit immerhin 2274 ELO .

Runde 5 war ein Disater , nach der Eröffnung stand ich fast schon auf Gewinn , rechnete mir aber einen Wolf zurecht und verlor am Ende weil ich nur noch mit Inkrement spielte ,
eine viel bessere Stellung kannman im Franzosen fast gar nicht bekommen :

r----rk-
ppqb--pp
--nbp---
---p----
---P--nB
---B-NN-
PP---PPP
R--QR-K-

Hier spielte ich 15...e5 , noch stärker ist 15..Sxf2 mit gewaltigen Angriff für die Figur . Nach 16.dxe5 Scxe5 17. Sxe5 Lxe5 18.Tc1 Db6 ( besser Dd6) fand er 19. Sf5 und danach gings bei mir bergab , weil ich immer noch rechnete .

Runde 6 war ein leichterer Gegner , die Partie gewann ich relativ klar . In Runde7 nur remis gegen 1741 , einfach die Stellung verdaddelt am Ende konnte ich über das Remis noch froh sein .

q------r
---k-pb-
----p-p-
-p-pPnP-
pPnP--N-
P-Q-B--N
-----PK-
-------R

Ich spielte 29.. Lxe5 ( ist eigentlich gut genug) 30.Sxe5 Sxe5 31.Dc5 und nun statt 31... Sg4 ?? einfach Db7 oder Sc4 .

Also noch Luft nach oben für die restlichen 3 Runden , mal sehen was noch geht .

Im Turnier führen Baduur Jobava und Nigel Short mit jeweils 6.5 Punkten , zum Ende meines Artikels noch etwas Schach , eine interessante Partie aus Runde 5 :


[Event "Xtracon Chess Open 2017"]
[Site "Elsinore"]
[Date "2017.07.25"]
[Round "5.5"]
[White "Goh, Wei Ming Kevin"]
[Black "Jobava, Baadur"]
[Result "0-1"]
[ECO "A00"]
[WhiteElo "2446"]
[BlackElo "2714"]
[PlyCount "56"]
[EventDate "2017.07.22"]
[SourceDate "2015.10.10"]

1. d4 Nf6 2. Bf4 c5 3. e3 cxd4 4. exd4 Qb6 5. Nc3 a6 6. Qd2 d5 7. O-O-O e6 8.
Bd3 Bd7 9. Qe3 Bb5 10. g4 h6 11. h3 Nc6 12. Nf3 Bxd3 13. Rxd3 Nb4 14. Rdd1 Ne4
15. Kb1 Rc8 16. Nxe4 dxe4 17. Qxe4 Nd5 18. Bd2 Ba3 19. b3 Rc3 20. Ng1 Nf6 21.
Qe5 Qc6 22. d5 Nxd5 23. Qxg7 Rf8 24. Ne2 Rxc2 25. Nd4 Rb2+ 26. Ka1 Qc3 27. Nxe6
Qc2 28. Nc7+ Kd7 0-1